Presse

­
­
­


Vor 600 Jahren fand der größte Kongress des Europäischen Mittelalters in Konstanz statt. Menschen aus der gesamten damals bekannten Welt strömten an den Bodensee, um bei jenem einzigartigen Ereignis dabei zu sein, das als Konstanzer Konzil in die Geschichte eingehen sollte. Viele drängende Probleme beschäftigten damals die Kirche und die gesamte Christenheit, so dass diese allgemeine Kirchenversammlung notwendig wurde. Doch nicht nur ?große Geschichte? wurde damals in Konstanz geschrieben. Viele alltägliche und zugleich auch außergewöhnliche Sagen, Legenden und Geschichten ranken sich um das Konzilsgeschehen. Diese wurden für dieses Buch nun erstmals gesammelt, nacherzählt und illustriert.
Lassen Sie sich entführen in die großen und die kleinen Geschichten des Konstanzer Konzils und erfahren Sie mehr über die Zeit, als der Bodensee wahrhaft den Mittelpunkt Europas darstellte, als die Welt zu Gast in Konstanz war.

Ulrich Büttner/Egon Schwär, Verlag Stadler, Konstanz

Format: 22,5 x 14 cm, Hardcover, Umfang: 228 Seiten, 14 farb. und 42 s/w Abb.,

ISBN 978-3-7977-0580-8

EUR 16,95 (D) (inkl. MwSt. zzgl. Versand)

 

Pressematerialien:

- Pressemitteilung

- Titelbild

- Blick ins Buch

 

Bestellen